Sturm im Anmarsch!

NASA Satellitenbild Südost-Asien 16.10

NASA Satellitenbild Südost-Asien 16.10

Von den Philippinen ziehen die Reste eines Sturmtiefs heran und erreichen Morgen Südthailand. Da hier die Hauptwindrichtung genau entgegengesetzt ist, werden die beiden Systeme genau über Südthailand um die “Vorfahrt” streiten.

Es wird mit vollsträndiger Bewölkung und mittleren Windgeschwindigkeiten von 40-50 km/h mit Böen bis zu 70 km/h gerechnet. Mitte der Woche ist starker Dauerregen vorhergesagt, die Windgeschwindigkeiten nehmen bis Samstag sogar noch zu (Stand: 16. Oktober). Auf See sind ab Dienstag Wellen bis zwischen 2 und 3 Metern zu erwarten, wir empfehlen dringend von der Teilnahme an Schnorcheltouren dieser Woche ab!

Diese Informationen sind momentan noch vorläufig, wir werden die Lage weiterhin im Auge behalten und gegebenenfalls weitere Berichte veröffentlichen, sobald sich die Lage anders darstellen sollte.