Khao Lak News

Aktuelle Nachrichten über Ortsentwicklung, Tourismus, Ausflugsziele und Nationalparks

  • Richelieu Rock

    Facebook-Verwirrung um vermeintliches Dynamitfischen bei Richelieu Rock

    In Thailand haben Facebook-Empörungen ihre ganz eigene Dynamik. Erst ein ausgewachsener Shitstorm über die toten Korallen an Koh Tachais Strand im Jahre 2014 (die Korallen waren seit mindestens 2010 abgestorben) führte im Endeffekt zur vollständigen Schließung der Insel im Jahre 2016. Am 07. April 2017 machte ein Beitrag eines Facebook Nutzers mit Videos über tote […]

  • Phetkaserm Highway 4, Bang Niang

    Chemnitzer Touristin auf Hauptstrasse überfahren

    (TheNation) Am Samstagabend, den 01. April wurde in Bang Niang auf Höhe des Marktes/Tsunami Denkmal eine 40-Jährige Touristin aus Chemnitz von einem konvertierten Pick-Up überfahren. Der 17-Jährige Fahrer begann anschliessend Fahrerflucht. Da dieser Abschnitt wegen den dort anliegenden Touristenmagneten, sowie der berüchtigten Bang-Niang T-Kreuzung mittlerweile Videoüberwacht ist, konnte der Unfallfahrer innerhalb kurzer Zeit ermittelt und […]

  • Staatstrauer in Thailand

    Keinerlei Einschränkungen im Tourismusbetrieb während der Staatstrauer

    „Die Bevölkerung wird dazu angehalten ihren alltäglichen Geschäften, soweit möglich, während der einjährigen Trauerzeit nachzugehen.“ so Premierminister Chan-Ocha am Abend des 13. Oktober. Der Tod von König Rama IX am 13. Oktober 2016 hat das Land im Mark getroffen und eine einjährige Staatstrauer wurde in Kraft gesetzt. Diese  betrifft vor allem interne Abläufe in der […]

  • Surin Insel Strand und Riff

    Die neuen Inseltouren für 2016/’17 sind da!

    Am 15. Oktober 2016 öffnen die Inseln vor Khao Lak wieder für Besucher und hiermit veröffentlichen wir die neuen Insel- & Schnorcheltouren. Alle Touren und Neuerungen im Überblick – 10% Frühbucherrabatt bei Buchung im September! Koh Tachai ist und bleibt weiterhin auf absehbare Zeit für Schnorchler geschlossen, was natürlich Auswirkungen auf den gesamten Schnorchelbetrieb hat. […]

  • Regenzeit in Khao Lak

    Aussergewöhnlich regnerische Nebensaison 2016

    Obwohl die Nebensaison (Juni – Oktober) bezeichnenderweise „Regenzeit“ genannt wird, hat sich dieser Sommer überdurchschnittlich regenreich gezeigt. Auch Stürme, welche sich normalerweise auf Juni und Juli beschränken, haben bis in den August hinein ihr Unwesen getrieben. Besonders der August, normalerweise eine willkommene sonnige Pause im dauerverregneten Sommer, war dieses Jahr fast vollständig bewölkt und regnerisch. […]

  • EOD Royal Thai Police

    Keine Verletzten, geringer Sachschaden durch „Bömbchen“-Explosion in Bang Niang

    Am 12. August gegen ca 9:00 morgens explodierte ein kleiner Sprengsatz in Bang Niang am Takieng Restaurant gegenüber des 7/11 Bang Niang. Ausser geringe Schäden an einem PKW lassen sich bis zur Stunde keine weiteren Schäden feststellen. Nach informationen der Touristenpolizei wurde der Sprengsatz offenbar durch ein kostengünstiges Mobiltelefon aus relativ geringer Entfernung gezündet. Personen […]

  • Koh Tachai Luftaufnahme

    Koh Tachai bleibt auf absehbare Zeit geschlossen!

    Am 15. Mai 2016 gab die Thailändische Nationalparkbehörde (DNP) bekannt, dass Koh Tachai auf unbestimmte Zeit für Touristen und Schnorchler geschlossen bleibt. Hintergrund ist der unregulierte Massentourismus, der seit ca. drei Jahren auf Koh Tachai stattfand, obwohl diese Insel niemals für alltägliche touristische Tagesausflüge vorgesehen war. Noch bis vor fünf Jahren war Koh Tachai ein […]

  • Khao-Lak in der Regenzeit - Ja oder nein?

    Khao Lak in der Regenzeit – Die beste Reisezeit des Jahres oder ein Fall ins Wasser?

    Monsun heisst nicht Regenzeit – Monsun ist immer! Khao Lak hat ein typisch tropisches Klima das durch zwei Monsunsysteme bestimmt wird – wobei der Begriff „Monsun“ überhaupt nichts mit Regen zu tun hat (mehr dazu in der Infobox). Für Khao Lak bedeutet dies, dass ab Mitte April jeden Jahres die Besucherzahl dramatisch abnimmt. Denn dann […]

  • similan-speedboottouren-2015

    Deshalb Sind Similan Speedboottouren Weiterhin Enttäuschend

    Eine Schnorcheltour zu den Similan Inseln ist der Topseller unter den Tagesausflügen in Khao Lak schlechthin. Auf Tripadvisor, Holidaycheck und ähnlichen Bewertungsforen häufen sich die negativen Kommentare zu den Similan Schnorcheltouren – und auch wir hier hören dies von unseren Kunden im täglichen Gespräch. Hier erfahren sie die Hauptgründe, warum die Similan Schnorcheltouren oft eine […]

  • Khao Lak Leuchtturm

    Die Neue Saison ist Da!

    Mit der Öffnung der Insel-Nationalparks heute am 15. Oktober beginnt auch die neue Reisesaison für Khao Lak. Die Hotels füllen sich momentan stetig und am 1. November enden in allen Hotels die günstigen Nebensaisonangebote. Zur Zeit findet auch noch das Vegetarian Festival bis zum 22. Oktober statt, danach geht Khao Lak endgültig in den High […]

  • Bang Niang Central Mai 2015

    Aufbruch in die Low-Season: weiterer Ausbau in Bang Niang, neue Polizeistation und: die Strandbuden bleiben

    Die stetige Entwicklung Bang-Niangs hin zu einem vollfunktionsfähigen zweiten Ortszentrum in Khao Lak ist weiterhin in vollem Gange. In den letzten Monaten wurden rund um den 813 Memorial Park neue, architektonisch modern aber zurückhaltende, Town-Houses errichtet. Die verbleibenden Baulücken werden nun nach und nach geschlossen. Momentan befinden sich noch vier weitere Town-House Komplexe in der […]

  • Similancharter&Tour Praktikum

    Praktikumsstelle in Khao Lak von Dezember bis März verfügbar

    Zuerst einmal vielen Dank an die zahlreichen Bewerbungen für unsere Praktikumsstelle in Khao Lak! Diese ist nun von mitte September bis mitte Dezember vergeben und wir suchen ab sofort für den direkten Anschluß von Dezember bis März/April eine Nachfolge. Um die meistgestellte Frage vorab zu beantworten: Ja, diese Praktikumsstelle richtet sich derzeit ausschliesslich an eingeschriebene […]

  • ethanol85 titel

    Erster umweltfreundlicher Speedboot Touranbieter erschließt neue Ausflugsziele

    Obwohl sich die Notwendigkeit für nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaften bereits bis nach Thailand herumgesprochen hat, ist die Anzahl der echten umweltfreundlichen Betriebe in Khao Laks Tourismusindustrie immer noch sehr gering und das Label „eco-friendly“ oft mehr eine Marketingaussage anstatt Auszeichnung für echtes umweltfreundliches Handeln. Koh Prathong Oasis Verfügbarkeit anfragen oder Tour buchen: 8.834251308173904 98.28372359275818

  • 10. Jahrestag Tsunami Gedenken

    Gedenken zum 10. Jahrestag des Indian Ocean Tsunami

    Heute finden in Khao Lak diverse Gedenkveranstaltungen zum 10. Jahrestag des Indian Ocean Tsunami am 26. Dezember 2004 statt. Neben vielen kleineren Gedenkfeiern am Strand wird die zentrale Veranstaltung im 813 Tsunami Memorial Park in Bang Niang abgehalten. Neben vielen internationalen Gästen und Rednern und der Prinzessin Ubol Ratana Rajakanya wird heute gegen 18:00 Ortszeit […]

  • tourism-ferstival-title

    Tourismus-Saison Eröffnungsfest vom 21.-23. November

    Vom 21. bis 23. November findet in Khao Lak Zentrum (Nang Thong) wieder das alljährliche Tourismus-Saison Eröffnungsfest statt. Hierzu werden in der Gegend um den McDonalds zwei komplette Fahrspuren der Hauptstrasse gesperrt und viele Tourismusbetriebe werden sich in Schaubuden vorstellen. Weiterhin wird es eine große Bühne mit Livemusik und Showeinlagen geben. Während des Festes und […]

  • abgerissene Strandbar

    Thai Bar, Lah Own Bucht und das Gesetz der Baumgrenze

    Die Räumung von Khao Laks Stränden ist vorerst abgeschlossen. Nach jetzigem Stand sind alle Strandhütten, -Restaurants und -Bars um die Thai Bar am Bang Niang Beach neben dem Ramada und in der Lah Own Bucht neben dem gleichnamigen Resort geräumt worden. Zugegeben sieht das meiste davon aus wie in jedem September. Da der Monsun den […]

  • strand-nach-cleanup

    Die Strandsäuberung der Militärregierung in Khaolak

    Nachdem der „Nationale Rat für Frieden und Ordnung“ (NCPO) bereits vor einigen Monaten auf der Insel Phuket begonnen hatte, die (in ganz Thailand) öffentlichen Strände von illegalen Bauten zu befreien, ist die Säuberungsaktion jetzt auch in Khaolak angekommen. Am vergangenen Mittwoch wurde in einem Meeting der Königlichen Thai Marine mit Vertretern der Touristenorte entlang der […]

  • touristenvisum

    Das Ende der Tourist Visa Runs

    Am 12. August 2014 endet die Ära der beliebten, sogenannten, „Out-In“ Visa Runs. In den letzten Jahrzehnten war es gesetzlich möglich, durch eine kurze Ausreise und sofortige Wiedereinreise nach Thailand, ein neues sogenanntes Visa-On-Arrival, für entweder 15 Tage auf dem Landweg oder 30 Tage über den Luftweg, zu erhalten. Aufgrund dieser Gesetzeslage gab es für […]

  • ampeln in khao lak

    Ampeln in Khaolak – Nangthong auf dem Weg in die Zukunft

    Der Highway-Ausbau durch Bangniang und Khaolak ist abgeschlossen. Auch der Gehweg der die beiden Orte verbinden soll, wird wohl rechtzeitig zur kommenden Hochsaison fertiggestellt sein. Eine der Schattenseiten des neuen vierspurigen Ausbaus ist die erhöhte Unfallgefahr durch innerorts rasende Autos und Mopeds. Das soll eine neue Ampelanlage verhindern, die gerade in der Ortsmitte von Nangthong […]

  • Walhai Koh Tachai

    Khao Lak feiert beste Tauchsaison seit einem Jahrzehnt

    Eines ist gewiss: die Tauchsaison 2013/14 wird zukünftig einen besonderen Platz in den Annalen Khao Laks einnehmen. Neben weiterhin überdurchschnittlich schnell nachwachsenden Korallenbeständen, konnten Taucher diesen Winter wieder Walhaie, Mantarochen und andere Großfische auf den Similan Islands regelmäßig und in großer Zahl beobachten. Dies hat es so seit dem Tsunami nicht mehr gegeben. So gut […]